Energieausweis Düsseldorf

Energieausweis Düsseldorf 2021-02-19T12:44:56+01:00

Für Immobilieneigentümer verpflichtend – Energieausweis in Düsseldorf

Ob Altbau oder Neubau – Immobilieneigentümer in Düsseldorf benötigen einen rechtsgültigen Energieausweis. Die Energieeinsparverordnung (EnEV) verpflichtet Sie seit dem 01. Mai 2014 im Falle eines Verkaufes bzw. einer Vermietung von Wohn- und Gewerbeimmobilien den Energieausweis vorzulegen. Damit Interessenten auf den ersten Blick die Energiebilanz einer Immobilie in Düsseldorf beurteilen können, beinhaltet der Energieausweis eine Grafik mit einer Farbskala, die den Farben der Bilder einer Wärmebildkamera entsprechen. Geht die Kennzeichnung in den orangen bis roten Bereich, ist die Energiebilanz schlecht. Immobilien im gelben und grünen Bereich weisen eine gute bis ausgezeichnete Energiebilanz auf. Mieter und Käufer in Düsseldorf profitieren von niedrigen Energiekosten.

Bedarfsausweis versus Verbrauchsausweis

Aus energetischer Sicht attraktive Immobilien im Düsseldorf sind am Energieausweis zu erkennen. Man unterscheidet zwischen einem Verbrauchs- und Bedarfsausweis. Beide Varianten eines Energieausweises sind gültig. Aussagekräftiger für Sie und teurer in der Erstellung ist der Bedarfsausweis. Diesem Energieausweis liegen umfangreiche Berechnungen – unter Einbezug der Gebäudeform und Heizungsanlage – zugrunde, in denen der theoretische Gesamtenergiebedarf einer Immobilie in Düsseldorf analysiert wird. Positiv auf die Energiebilanz wirken sich der Einsatz von Energiesparfenstern sowie Gebäudedämmungen aus. Weniger objektiv sind die Werte eines Verbrauchsausweises. Im verbrauchsorientierten Energieausweis ist die tatsächlich verbrauchte Energiemenge durch Heizung und Warmwasser enthalten – angegeben in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter Nutzfläche eines Gebäudes (kWh/(m²a)). Die Werte sind stark abhängig vom Verhalten und der Anzahl der Bewohner einer Immobilie in Düsseldorf.

Geplanter Immobilienkauf in Düsseldorf

Planen Sie den Kauf einer Bestandsimmobilie in Düsseldorf, gibt Ihnen der Energieausweis wichtige Hinweise, welche Modernisierungen bzw. Sanierungen anstehen. Haben Sie als Laie Probleme, die im Energieausweis aufgeführten Werte zu verstehen bzw. möchten die Meinung eines Fachmannes hören, lohnt es sich, einen Energieberater in Düsseldorf zurate zu ziehen. Der Fachmann erklärt Ihnen die Bedeutung der einzelnen Werte im Energieausweis und trifft eine objektive Einschätzung hinsichtlich der Mängel und Stärken des Gebäudes. Darauf aufbauend lässt sich beurteilen, ob der Angebotspreis für eine Immobilie in Düsseldorf gerechtfertigt ist.

X

Sehr gut

5,0 / 5,0